KPA Ulm

Nächster Event: 28.–29. Februar 2024, Ulm-Messe

Fachmesse für Design, Entwicklung und Beschaffung von Kunststoffprodukten in der wirtschaftsstarken Region Süddeutschlands

Der Standort Ulm bietet durch seine Lage inmitten der wirtschaftsstarken Metropolregionen Stuttgart und München beste Voraussetzungen. Elektrotechnik, Automotive, Möbelindustrie, Konsumgüter und Spielwaren sind nur einige Beispiele für die starke Präsenz von Anwenderindustrien von Kunststoffen und Kunststoffbauteilen in der Region Ulm.

Branchenübergreifend

Effizient & Fokussiert

Zeit für Fachgespräche

Direkt beim Experten

Die KPA Ulm in Zahlen 

193

Aussteller

2.019

Besucher

98%

der Aussteller bewerten die Atmosphäre der Messe mit gut oder sehr gut

170

Aussteller

3130

Besucher

96%

der Aussteller bewerten die Atmosphäre der Messe mit gut oder sehr gut

Ausstellungsbereiche

Die KPA bildet die gesamte Wertschöpfungskette der kunststoffverarbeitenden Industrie ab:

  • Design & Produktentwicklung
  • Lohn- und Auftragsfertigung
  • Roh- und Hilfsstoffe, Materialien
  • Halbzeuge
  • Kunststoffprodukte
  • Industrielle Dienstleistungen, Auftragsabwicklung
  • Werkstoff- und Bauteilprüfung
  • Werkzeuge- und Formenbau
  • Forschungseinrichtungen
  • Verbände und Medien

8 Gründe für Ihren Messebesuch

Branchenübergreifend
Das Besondere an der KPA ist ihre branchenübergreifende Ausrichtung. Die Fachbesucher kommen aus unterschiedlichen Bereichen des produzierenden Gewerbes, z.B. Automotive, Konsumgüter, Medizintechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Haushaltswaren oder der Möbelindustrie.
Regional
Gute Erreichbarkeit und zentral gelegen inmitten von 12 wichtigen Branchenclustern.
Kompakt
Kompaktes Messeformat mit kurzen Wegen entlang der gesamten Prozesskette der kunststoffverarbeitenden Industrie.
Netzwerk
Treffen Sie unser Kompetenznetzwerk aus renommierten Unternehmen, Experten und Innovatoren der Branche vor Ort.
Entspannte Atmosphäre
Raum für aktives und entspanntes Netzwerken auf gesonderten Flächen in den Messehallen.
Kostenloses Messeticket
Erleben Sie die KUTENO ohne weitere Kosten für Sie, Ihre Kollegen und weitere interessierte Besucher.
Kostenlose Verpflegung
Genießen Sie kostenlose Snacks und Getränke in gemütlicher Atmosphäre.
Kostenloses Parken
Sparen Sie sich Kosten und lange Laufwege dank der zahlreichen kostenlosen Parkplätze auf dem Messegelände.

Standort: Ulm

Die KPA findet jährlich in Ulm statt. Der Standort bietet durch seine Lage inmitten der wirtschaftsstarken Metropolregionen Stuttgart, Nürnberg und München beste Voraussetzungen für eine breite Akzeptanz der Messe

Die Ulmer Messe ist wenige Fahrminuten vom Autobahnkreuz A8/A7 entfernt, mit 3.500 Parkplätzen direkt am Messegelände und einer sehr guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. In 10 Minuten ist Ulmer Hauptbahnhof erreichbar.

Ulm-Messe | Böfinger Str. 50, 89073 Ulm

KUTENO & KPA – Gemeinsam im Markt – individuelles Messeprofil

Mit KUTENO und KPA bietet Easyfairs zwei zielgruppengenaue auf regionale Besuchergruppen ausgerichtet Messekonzepte für die Kunststoffbranche.

Die KUTENO ist die kompakte Zuliefermesse für die gesamte Prozesskette der Kunststoffverarbeitung. Hier geht es vorrangig um Maschinen, Komponenten, technische Lösungen und Materialien. Die Fachbesucher sind Entscheider und Experten aus der kunststoffverarbeitenden Industrie.

Die KPA positioniert sich einen Schritt weiter in der Wertschöpfungskette. Kunststoffverarbeiter und Materialanbieter präsentieren ihre Kompetenzen einem branchenübergreifenden Publikum aus den Anwenderindustrien von Kunststoffprodukten.

Beiden gemeinsam ist das organisatorische Messekonzept mit in der Größe beschränkten Systemständen, Kommunikationsflächen in den Hallen mit kostenfreiem Catering-Angebot und dem für Easyfairs-Messen spezifischen modernen Marketingtools.

Entdecken Sie die effiziente Zuliefermesse für die kunststoffverarbeitende Industrie

Die KUTENO ist die effiziente Zuliefermesse für die gesamte Prozesskette der kunststoffverarbeitenden Industrie. Als Fach- und Arbeitsmesse in der norddeutschen Region ist die KUTENO in Rheda-Wiedenbrück die Plattform für den fachlichen Expertendialog der gesamten Branche.