Fachmesse für Design, Entwicklung und Beschaffung von Kunststoffprodukten

25. + 26. Februar 2025, Ulm-Messe  | 13. – 15. Mai 2025, Bad Salzuflen

…shaping future.

…shaping future.

Die Zukunft der Additiven Fertigung: SLA-Technologie.

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
…shaping future.

…shaping future.

Die Zukunft der Additiven Fertigung: SLA-Technologie.

Entdecke mit uns die Zukunft der Fertigung! Hier zeigen wir fertiggestellte Druckaufträge aus unseren SLA-Anlagen. Dabei werden flüssige Photopolymere verarbeitet. Diese Flüssigkeiten haben die besondere Eigenschaft, fest zu werden, wenn sie UV-Licht ausgesetzt sind. Den beschriebenen Effekt nutzen wir, um Objekte Schicht für Schicht zu formen. Diese Technologie verändert die Art und Weise, wie wir denken und produzieren.
Die Vorteile auf einen Blick:
Präzision auf den Punkt: Die SLA-Technologie ermöglicht es uns, Bauteile mit beeindruckender Detailgenauigkeit und feinsten Oberflächenstrukturen zu fertigen, die für traditionelle Verfahren unerreichbar sind.
Effizienz in der Serienfertigung: Dank unserer schnellen Anlagen können wir nicht nur Prototypen in Rekordzeit herstellen, sondern auch die Serienfertigung beschleunigen. Dies ermöglicht es uns, auf Marktanforderungen schneller zu reagieren und Produkte effizient und in hoher Qualität zu liefern.
Expertise in der Konstruktion ermöglicht Innovation: Unser tiefgreifendes Wissen in der Konstruktion ermöglicht es uns, auch die anspruchsvollsten Designs zu realisieren. Wir erschaffen filigrane Strukturen und komplexe Hohlräume, die mit herkömmlichen Methoden kaum umsetzbar wären. Unsere Expertise eröffnet neue Möglichkeiten in der Fertigung, indem wir innovative Lösungen für komplexe Herausforderungen bieten.
Schreib uns direkt oder besuche unsere Website für mehr Informationen.

News teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Kontaktinformationen

Kontaktieren Sie uns